SkF e. V. Gießen

  • bild2
  • bild4
  • bild1

Sozialdienst kath. Frauen e.V.
Ortsverein Gießen

 

Wartweg 15-27

35392 Gießen


Tel. (0641) 2001 -0

Fax (0641) 2001 -13

 

FRAUEN UND MÄDCHEN KRIEGEN HILFE IM CHAT !

KOSTENLOS UND ANONYM

Gewalt betroffene Frauen und Mädchen kriegen Hilfe und Unterstützung im CHAT!

  • Wenn du Gewalt erfährst, aber niemanden zum sprechen hast…
  • Wenn du dich nicht traust aus Angst und Scham über deine Erfahrung zu sprechen..,
  • Wenn du komplett anonym deine Gewalterfahrung loswerden willst,,,
  • Wenn du gehindert bist, eine Beratungsstelle aufzusuchen…

...dann klicke jetzt für den Chat. Unser Angebot kann dir helfen.

 

Auf www.gelwaltlos.de warten geschulte Menschen darauf, dir helfen zu können. Rund um die Uhr ist jemand im Chat für dich erreichbar.

Was ist gewaltlos.de ?

Seit 2005 wird die Onlineberatung als ein bundesweites Gemeinschaftsprojekt von vielen Ortsvereinen des Sozialdienstes katholischer Frauen angeboten. Die professionelle Unterstützung wird ausschließlich durch Spenden- und Stiftungsmittel finanziert.

Durch gewaltlos.de hast du die Möglichkeit, in einem vertrauten und geschützten Rahmen über deine Situation zu sprechen, mit anderen Betroffenen oder Fachberaterinnen nach Lösungswegen für dich zu schauen. Du bist nicht alleine und für jede ausweglos scheinende Situation gibt es eine Lösung.
Die Beratung im Chat ist anonym, kostenfrei und für alle Frauen aus allen Bundesländern rund um die Uhr erreichbar. Du kannst jeder Zeit das Gespräch im Chat beenden. Ein Gewaltfreies Leben ist dein selbstverständliches Recht! Vielen jungen Mädchen und Frauen konnte das Chat-Angebot in ein selbstbestimmtes Leben helfen, du musst dich nicht alleine fühlen.

Gewaltlos.de ist ein Projekt des Sozialdienstes katholischer Frauen. Der SkF e.V. Gießen unterstützt das Projekt als ein Trägerverein.